25 June 2011 – KUNST IST ÜBERALL

Die Galerie Marianne Grob zeigt in Kooperation mit der Malzfabrik die Ausstellung "KUNST IST ÜBERALL" anlässlich des 80. Geburtstages von Urs Jaeggi auf über 1.000 qm in den spannenden Räumen der Alten Mälzerei.
Urs Jaeggi verbindet die elektrisierenden Räume der Alten Mälzerei mit all ihren Spuren aus vergangenen Zeiten in einen Dialog mit seinen Arbeiten. Alltägliche Objekte, Werkzeuge und Maschinen erscheinen in Symbiose mit künstlerischen Arbeiten. Für Urs Jaeggi ist es eine Retrospektive in einem idealen Umfeld.

Der geborene Schweizer begann früh mit dem Malen, unterbrach dies jedoch und absolvierte neben einer Banklehre und dem Abitur das Studium der Ökonomie, Soziologie und Sozialphilosophie. Knapp 30 Jahre lehrte Urs Jaeggi als Professor für Soziologie an Universitäten in Bern, Bochum, New York und Berlin. Erst später entdeckte er die Kunst wieder für sich. Seitdem realisierte er verschiedene Installationen in Galerien, Museen und im öffentlichen Raum und schrieb zahlreiche wissenschaftliche Bücher, Romane und Erzählungen.

Vernissage
Samstag, 25. Juni 2011 17 - 19 Uhr

Dauer der Ausstellung
Samstag, 25. Juni bis Sonntag, 7. August 2011

Öffnungszeiten
Samstag bis Sonntag 13 – 17 Uhr


Beginn:
25 June 2011 um 13 Uhr
Ende:
7 August 2011 um 17 Uhr


Flyer:

mesami gmbh | bessemerstraße 2-14 | 12103 berlin | 030-75517125 | info@mesami-gmbh.de | impressum