31 January 2013 – MALZABEND JANUAR

Am 31. Januar 2013 starten wir mit Kunst ins neue Jahr! Ab 19.00 Uhr laden wir euch ganz herzlich ein, mit uns im Studio (Kachelhaus) mit einem Neujahrsapéro anzustoßen auf das Sehen und Wiedersehen. Nach einer kurzen Führung durch die Malzfabrik geht es um 20.00 Uhr weiter in den Lichthof zur öffentlichen Probe. Nach Beginn der Performance kann man leider nicht mehr von Außen rein.

Gemeinsam mit der Kunst- und Kulturförderung District-Berlin eröffnen wir die vierteilige Ausstellungsreihe (Dis)playing paper, hours and constellations. Ausgangspunkt für die Serie bilden künstlerische Schrift- und Bilddokumente, im weitesten Sinne Notationen, die als Skripte, Skizzen oder Partituren für räumliche Versuchsanordnungen und Handlungsmotivationen gelesen werden.

Den Anfang macht Achim Lengerer seinem neuesten Projekt, Proben zu P.W./ Dokumente und Fußnoten. Es basiert auf Recherchen zu Ästhetiken des politischen Sprechens in verschiedenen Archiven der BRD und der ehemaligen DDR. Der Künstler inszeniert Schrift- und Tonaufzeichnungen zur kontroversen ost- und westdeutschen Rezeption des Theaterstücks "Trotzki im Exil" des Autors P.W. In der Ausstellung finden die Dokumente, eine räumliche Übersetzung in den Mikroräume und variablen Konstellationen der Architektur-Skulptur Turtle II von Luis Berríos-Negrón.

Bitte bis zum 30. Januar 2013 unter events@malzfabrik.de anmelden.

Wir freuen uns euch zu sehen!


Beginn:
31 January 2013 um 19 Uhr
Ende:
31 January 2013

Flyer:

mesami gmbh | bessemerstraße 2-14 | 12103 berlin | 030-75517125 | info@mesami-gmbh.de | impressum